Login



MY ELNET


UNSERE GEMEINDEN

Unsere Gemeinden

AKTUELLES


TERMINE

21. 07. Bleiburg/Pliberk - Wiederndorf/Vidra vas, Sportplatz

18. KMEČKI PRAZNIK / SÜDKÄRNTNER BAUERNFEST


LINKS

Skupnost južnokoroških kmetic in kmetov

Mlada EL

PUAK

Slovensko na uradih

Kmečka izobraževalna skupnost

Europäische Freie Allianz
„Volksbefragung Gefahr für den Kompromiss“

EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik steht zum ausverhandelten Ortstafelpaket

„Volksbefragung Gefahr für den Kompromiss“

27.04.2011 - 10:16

„Nach 56 Jahren Nichterfüllung des Österreichischen Staatsvertrages würden wir uns von der Bundes- und Landespolitik eine großzügigere Lösung der offenen Fragen erwarten“, so der Vorsitzende der Einheitsliste (EL), Vladimir Smrtnik, zur erzielten Einigung in der Ortstafelfrage. mehr ...

Kärntner Gemeindebund

EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik dankt Gemeindebund-Präsident Ferlitsch

14.04.2011 - 17:04

Anlässlich des angekündigten Rücktritts von Gemeindebund-Präsident Hans Ferlitsch aus gesundheitlichen Gründen betont EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik als Vertreter der Volksgruppe im Vorstand des Gemeindebundes: mehr ...

Zweisprachige Ortstafeln:

EL lehnt Volksbefragung entschieden ab

12.04.2011 - 08:27

Die Einheitsliste (EL) hat in der gestrigen Vorstandssitzung ausführlich die aktuelle Situation in der Ortstafelfrage erörtert.

Folgende Beschlüsse wurden gefasst:

1.
Die EL befürwortet die Lösung der Ortstafelfrage, wobei bezüglich die Lösungsvariante, welche von Staatssekretär Josef Ostermayer und Landeshauptmann Gerhard Dörfler vorgestellt wurde, qualitative Nachbesserungen erforderlich sind. mehr ...

Zweisprachigkeit - Österreichische Verfassung - Zweisprachige Topograhie und Amtssprache

Gemeinderat in St. Kanzian beschließt die Negierung der Verfassung

01.04.2011 - 08:38

Mit großer Mehrheit unterstützte der Gemeinderat in St. Kanzian den Antrag der SPÖ und Bürgermeister Krainz, wonach der Bürgermeister in den laufenden Verhandlungen mit Landeshauptmann Dörfler und Staatssekretär Ostermayer zur Ortstafelfrage und Amtssprachenregelung den von den Bezirksparteiobmännern aus Völkermarkt vereinbarten Standpunkt vertreten sollte. Dieser sieht zweisprachige Ortstafeln lediglich für Orte mit einem 20-prozentigen Anteil an slowenischer Bevölkerung, keine zweisprachige Toponomastik und keine Öffnungsklausel vor, dies alles im Verfassungsrang. Dieser Standpunkt entspricht zur Gänze jenem des Kärntner Abwehrkämpferbundes. mehr ...

EL Gast bei der SVP-Landesversammlung in Meran

LH Durnwalder unterstrich die Bedeutung der dynamischen Autonomie

LH Durnwalder unterstrich die Bedeutung der dynamischen Autonomie

29.03.2011 - 14:14

Die 57. Landesversammlung der Südtiroler Volkspartei (SVP) am vergangenen Wochenende in Meran stand unter dem Motto „Für eine WERTvolle Zukunft“, wobei in einer Resolution auch hervorgehoben wurde, Südtirols Geschichte müsse noch stärker an die zukünftigen Generationen weitergegeben werden. Als Gäste wurden PUAK-Obmann Janko Kulmesch für die Einheitsliste (EL) sowie der Präsident des Österreichischen Volksgruppenzentrums (ÖVZ), Marjan Pipp, und dessen Generalsekretär Hubert Mikel begrüßt. mehr ...

EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik:

„SPÖ-Bezirksobmann Strauß soll Gesetze ernst nehmen“

04.03.2011 - 11:05

„Will Bürgermeister Jakob Strauß, zugleich auch SPÖ-Bezirksparteiobmann von Völkermarkt, auch seit Jahrzehnten bestehende Volksgruppenrechte eleminieren?“, fragt sich der Vorsitzende der Einheitsliste (EL), Vladimir Smrtnik - bezugnehmend auf einen Bericht in der „Kleinen Zeitung“ (4. März 2011), demzufolge der Sittersdorfer Bürgermeister Strauß Bedenken anmeldet, dass „im Falle von zweisprachigen Ortstafeln es auch die Amtssprache Slowenisch geben müsste“. mehr ...

»Meine Gemeinde, meine Heimat! – Moja občina, moj dom!«

EL-Pressekonferenz gegen Aushöhlung des ländlichen Raumes

EL-Pressekonferenz gegen Aushöhlung des ländlichen Raumes

23.02.2011 - 16:02

Die Einheitsliste (EL) hat sich am Mittwoch, den 23. Februar, in einer Pressekonferenz wiederholt unmissverständlich gegen eine Zusammenlegung von Gemeinden ausgesprochen. „Dadurch würde der ländliche Raum weiter ausgehöhlt“, betonten EL-Vorsitzender und Vorstandsmitglied der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg / Bistrica nad Pliberkom, Vladimir Smrtnik, sowie der Bürgermeister der Marktgemeinde Eisenkappel-Vellach/Železna Kapla-Bela, Franz Josef Smrtnik, und Vizebürgermeister Bernard Sadovnik (Globasnitz/Globasnica). mehr ...

Gemeinden - Vorstandssitzung des Kärntner Gemeindebundes

EL-Vorsitzender Smrtnik wies das Pilotprojekt „ein Bezirk – ein Schulsprengel“ klar zurück

10.02.2011 - 11:54

Zentraler Punkt der gestrigen Vorstandssitzung des Kärntner Gemeindebundes gemeinsam mit Schulreferent Uwe Scheuch war die Neuregelung der Schulsprengel.

Laut Uwe Scheuch soll in Zukunft nicht nur die Regelung nach dem Prinzip „eine Gemeinde – ein Schulsprengel“ gelten, sondern es soll auch ein Pilotprojekt „ein Bezirk – ein Schulsprengel“ durchgeführt werden. mehr ...

Staatssekretär Ostermayer empfing erstmals die Einheitsliste (EL)

EL-Vorsitzender Smrtnik: „Die Zeit ist reif für eine großzügige Lösung“

EL-Vorsitzender Smrtnik: „Die Zeit ist reif für eine großzügige Lösung“

04.02.2011 - 11:11

Im Rahmen seines Kärnten-Besuches traf sich in Bad Eisenkappel / Železna Kapla Staatssekretär Josef Ostermayer mit Vertretern der Einheitsliste (EL) und Bürgermeister Franz Josef Smrtnik. Es war dies das erste Gespräch zwischen Vertretern der Einheitsliste und dem für Volksgruppenfragen zuständigen Staatssekretär Ostermayer. mehr ...

Vorbereitungsgespräch der Slowenen-Obmänner auf Initiative des EL-Vorsitzenden Smrtnik in Bad Eisenkappel / Železna Kapla

Slowenenvertreter bekräftigen Geschlossenheit bei Verhandlungen mit Staatssekretär Ostermayer

Slowenenvertreter bekräftigen Geschlossenheit bei Verhandlungen mit Staatssekretär Ostermayer

31.01.2011 - 11:55

Auf Initiative des EL-Vorsitzenden Vladimir Smrtnik trafen sich am Sonntag, den 30. Jänner 2011, in Bad Eisenkappel / Železna Kapla die Obmänner der Slowenenorganisationen, Valentin Inzko (Rat), Marjan Sturm (Zentralverband) und Bernard Sadovnik (Gemeinschaft) sowie EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik. mehr ...