Login



MY ELNET


UNSERE GEMEINDEN

Unsere Gemeinden

AKTUELLES


TERMINE


Keine aktuellen Termine

LINKS

Skupnost južnokoroških kmetic in kmetov

Mlada EL

PUAK

Slovensko na uradih

Kmečka izobraževalna skupnost

Europäische Freie Allianz

50. Jahrestag des Ortstafelsturms

EL: Gedanken zum Ortstafelsturm damals und heute

21.09.2022 - 16:49

In diesen Tagen jährt sich der Ortstafelsturm zum 50. Mal. Zweifellos eine der dunkelsten Stunden in der Nachkriegsgeschichte unseres Bundeslandes. Das Ortstafelgesetz von 1972 sah vor, dass in 205 Ortschaften zweisprachige Ortstafeln aufgestellt werden sollten. In der Nacht vom 20. auf den 21. September 1972 wurden viele der Ortsschilder niedergerissen. mehr ...

Novelle der K-AGO

Landesleitung der EL fordert Stärkung der Oppositionsrechte in der K-AGO

05.08.2022 - 14:35

Erst kürzlich zogen sich zwei Parteien aus dem Gemeinderat von St. Jakob/Šentjakob zurück, weil die Mehrheitspartei gnadenlos über die Opposition hinweg regiert. Die Landesleitung* der Enotna lista (EL) zeigt sich solidarisch mit den dort aus dem Gemeinderat ausgetretenen GemeinderätInnen und ist tief besorgt über die Gründe, die zu diesem Schritt geführt haben. Daher fordert die Landesleitung der EL eine Stärkung der Kontrollrechte im Zuge der Novellierung der K-AGO. mehr ...

St. Jakob im Rosental/Šentjakob v Rožu

Enotna lista fordert Rücktritt von Bürgermeister Perdacher

19.07.2022 - 14:55

Die Landespartei der Enotna lista (EL) zeigt sich zutiefst besorgt über die Umstände, die zum Rücktritt der SGS aus dem St. Jakober Gemeinderat geführt haben. Nach dem Rücktritt der 5 ABS-Mandatare aus dem Gemeinderat hätten bei der regierenden SPÖ bereits die Alarmglocken läuten müssen. Anstatt ernsthafte Gespräche auf Augenhöhe mit den verbliebenen Oppositionsparteien zu führen, um die Zusammenarbeit in der Gemeinde zu verbessern, setzte die SPÖ St. Jakob/Šentjakob ihre selbstgefällige Machtpolitik fort, als ob nichts geschehen wäre. Das Fehlverhalten der SPÖ St. Jakob/Šentjakob wurde von der SGS konsequent aufgezeigt. Die Causa Eislaufplatz, das unumsichtige Vorgehen bei der Abstimmungsspende und die ignorante Amtsführung lassen kein gutes Haar am Bürgermeister und seiner Partei. Unsere Freunde von der SGS St. Jakob/Šentjakob sahen aufgrund dieser »absolutistischen« Zustände keinen anderen Ausweg, als sich aus dem Gemeinderat zurückzuziehen. mehr ...

EL Landesversammlung

Verschiebung der Landesversammlung der Enotna lista

18.05.2022 - 10:31

Der Landesvorstand der Einheitsliste / Enotna lista (EL) hat auf ihrer gestrigen Sitzung die parteiinterne Umfrage, wo es um die Frage ging, ob die EL bei der Landtagswahl 2023 selbständig kandidieren soll, analysiert. mehr ...

Politiker und Covid-Impfungen

Die EL fordert den Rücktritt von Privilegienrittern!

21.01.2021 - 12:46

Wie in alten Zeiten sichern sich Privilegienritter Covid-Impfungen, auf die viele ältere Menschen händeringend warten.
Landesobmann Gabriel Hribar: "Dies ist ein Ausdruck von Abgehobenheit und Geringschätzung Schutzbedürftiger!" Deswegen fordert die Enotna lista den umgehenden Rücktritt und eine Entschuldigung der verantwortungslosen Politiker!

Öffnung der Grenzübergänge Paulitschsattel-Pavličevo sedlo und Seebergsattel-Jezerski vrh

Landesobmann Hribar fordert die umgehende Öffnung der Grenzübergänge

13.05.2020 - 09:10

Die Grenzübergänge Paulitschsattel-Pavličevo sedlo und Seebergsattel-Jezerski vrh sind noch immer durchgehend geschlossen. Damit wird der dringend benötigte freie Waren- und Dienstleistungsverkehr in einer ohnehin benachteiligten Region blockiert. Es werden Pendler an ihrer Berufsausübung behindert. Firmen erleiden durch unnötige Umwege wirtschaftlichen Schaden. Besuche von Verwandten finden nicht statt. mehr ...

Nationalratswahl 2019

EL gratuliert Olga Voglauer

30.09.2019 - 15:05

Der Vorsitzende der EL Gabriel Hribar gratuliert den Grünen zu ihrem Erfolg bei der gestrigen Nationalratswahl und insbesondere Olga Voglauer zur direkten Wahl in den Nationalrat und wünscht ihr in ihrer neuen Funktion viel Erfolg. mehr ...

Antrittsbesuch

Antrittsbesuch beim Landeshauptmann

03.09.2019 - 10:14

Der neu gewählte Vorstand der Enotna lista/Einheitsliste (EL) stellte sich gestern dem Kärntner Landeshauptmann Dr. Kaiser vor. Vertreten durch die stellvertretende Vorsitzende, Kammer- und Gemeinderätin in Ferlach/Borovlje DI Maria Mader-Tschertou, Mlada EL Vorsitzender Marko Oraže aus Zell/Sele, Vizebürgermeister Mag. Vladimir Smrtnik aus Feistritz ob Bleiburg/Bistrica pri Pliberku und EL Vorsitzenden und Vizebürgermeister Gabriel Hribar aus Eisenkappel/Železna Kapla wurde die Notwendigkeit des regelmäßigen Austausches in Volksgruppen- und Regionalthemen festgehalten. mehr ...

Landesversammlung der EL

Vorsitzender Gabriel Hribar als Vorsitzender der EL bestätigt

Vorsitzender Gabriel Hribar als Vorsitzender der EL bestätigt

01.07.2019 - 12:31

Auf der Landesversammlung der EL am Freitag, dem 28. Juni, wurde Gabriel Hribar, erster Vizebgm. von Eisenkappel-Vellach, als Vorsitzender der Einheitsliste / Enotna lista bestätigt. Ebenso wurden die Änderungen in der Zusammensetzung des neuen Vorstands bestätigt. Erster stellvertretender Vorsitzender ist nunmehr der Bleiburger EL Stadtrat Markus Trampusch, zweite stellvertretende Vorsitzende ist die Ferlacher GR und SJK Kammerrätin DI Maria Mader-Tschertou, Die weiteren Mitglieder sind Vizebgm. von Feistritz ob Bleiburg Mag. Vladimir Smrtnik sowie aus Zell Jaka Dovjak. Der neue Aufsichtsrat besteht aus Dr. Franz Wutti, GR Mag. Mirko Oraže und GV Mag. Stefan Kramer. mehr ...

Debatte Landesverfassung

Kritik an neuem Vorschlag für Landesverfassung

13.02.2017 - 16:10

Die Enotna lista begrüßt ausdrücklich die vorgesehene Erwähnung der slowenischen Volksgruppe in der neuen Landesverfassung. Schmerzlich für die slowenische Volksgruppe ist die Festschreibung der deutschen Sprache als einzige Landessprache ohne Erwähnung der slowenischen Sprache in den Landesteilen mit slowenischer Bevölkerung. mehr ...