Login



MY ELNET


UNSERE GEMEINDEN

Unsere Gemeinden

AKTUELLES


TERMINE

21. 07. Bleiburg/Pliberk - Wiederndorf/Vidra vas, Sportplatz

18. KMEČKI PRAZNIK / SÜDKÄRNTNER BAUERNFEST


LINKS

Skupnost južnokoroških kmetic in kmetov

Mlada EL

PUAK

Slovensko na uradih

Kmečka izobraževalna skupnost

Europäische Freie Allianz

Zweisprachige Topographie

Loibach nun auch offiziell Libuče

Loibach nun auch offiziell Libuče

09.09.2011 - 10:52

»Der Donnerstag, 8. September, ist für Loibach/Libuče ein historischer Tag«, so Bleiburgs Kulturstadtrat und zugleich die gute Seele des Loibacher Kulturvereines »MoPZ Kralj Matjaž«, Jurij-Georg Mandl. Die jahrelangen Bemühungen der Loibacher mit Unterstützung von RA Rudi Vouk wurden von Erfolg gekrönt. Diese Bemühungen reichten sogar bis Strassbourg, wo von den Loibachern im Jahre 2006 beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte der Antrag auf eine zweisprachige Ortstafel eingebracht worden ist – inzwischen aber die Angelegenheit positiv geregelt werden konnte.

Bei der feierlichen Aufstellung der zweisprachigen Ortstafel am 8. September 2011 waren ausser Kulturstadtrat Jurij-Georg Mandl auch Landeshauptmann Gerhard Dörfler, Bleiburgs Bürgermeister Stefan Visotschnig sowie der Vorsitzende der Landes-EL, Vladimir Smrtnik, anwesend. Gemeinsam mit der einheimischen Bevölkerung zeigten sie sich erfreut darüber, dass Loibach nun auch offiziell Libuče heisst.

Foto (von links):
Stefan Visotschnig, Jurij-Georg Mandl, Vladimir Smrtnik, Gerhard Dörfler