Login



MY ELNET


UNSERE GEMEINDEN

Unsere Gemeinden

AKTUELLES


TERMINE

21. 07. Bleiburg/Pliberk - Wiederndorf/Vidra vas, Sportplatz

18. KMEČKI PRAZNIK / SÜDKÄRNTNER BAUERNFEST


LINKS

Skupnost južnokoroških kmetic in kmetov

Mlada EL

PUAK

Slovensko na uradih

Kmečka izobraževalna skupnost

Europäische Freie Allianz

Slowenien/Schengen

Willkommen Slowenien im Schengengebiet

21.12.2007 - 09:58

Mit dem Eintritt der Republik Slowenien ins Schengen-Gebiet gibt es erstmals seit 1918 nur noch eine unsichtbare Grenze zwischen Kärnten und Slowenien.

Für die EL bedeutet der Beitritt Slowenines eine große Genugtuung, denn als einzige Kärntner Partei bemüht sich die EL bereits seit Jahren der Region Südkärnten diese große Chance näher zu bringen. „Als einer der Ideenväter von Ohne grenzen/ Brez meja geht damit für die EL ein Traum in Erfüllung und als Partei hoffen wir, dass die Region Südkärnten daraus viel materielles und geistiges Kapital schlagen kann. Man muss das aber leben, um es begreifen zu können.“ Oder wie es der Präsident der Kärntner Wirtschaftskammer Franz Pacher im Tainacher Sodalitashaus formulierte: „Dieses Zusammenrücken muss man im Herzen tragen.“
Der EL_Vorsitzende ist überzeugt davon, dass das Schengen-Abommen auch ein großartiges europäisches Friedensprojekt darstellt zwischen Staaten, die sich im 2. Weltkrieg bzw. im folgenden kalten Krieg noch feindlich gegenübergestanden sind.
Zu diesem Schritt gratuliert Smrtnik der Republik Slowenien und wünscht zugleich dem Nachbarstaat eine erfolgreiche EU-Präsidentschaft in der ersten Hälfte 2008.