Login



MY ELNET


UNSERE GEMEINDEN

Unsere Gemeinden

AKTUELLES


TERMINE

21. 07. Bleiburg/Pliberk - Wiederndorf/Vidra vas, Sportplatz

18. KMEČKI PRAZNIK / SÜDKÄRNTNER BAUERNFEST


LINKS

Skupnost južnokoroških kmetic in kmetov

Mlada EL

PUAK

Slovensko na uradih

Kmečka izobraževalna skupnost

Europäische Freie Allianz

FOTOGALERIE ÖFFNENFeierliche Aufstellung der zweisprachigen Ortstafel in Bad Eisenkappel / Železna Kapla

Der 16. August wird für Eisenkappel / Železna Kapla zum Gemeinde-Feiertag

Der 16. August wird für Eisenkappel / Železna Kapla zum Gemeinde-Feiertag

18.08.2011 - 09:50

Mehr als 800 Teilnehmer konnte Bürgermeister Franz Josef Smrtnik begrüßen anlässlich der feierlichen Aufstellung der zweisprachigen Ortstafel in Bad Eisenkappel / Železna Kapla.

Unter ihnen Bundeskanzler Werner Faymann, Sloweniens Ministerpräsident Borut Pahor, den Minister für Auslandsslowenen Boštjan Žekš, Staatssekretär Josef Ostermayer, den 2. Landtagspräsidenten Rudi Schober, Landeshauptmann Gerhard Dörfler, LHStv. Peter Kaiser, LR Josef Martinz, LR Beate Prettner, zahlreiche Bürgermeister dies- und jenseits der Grenze sowie die Vertreter der Volksgruppe (EL-Vorsitzender Vladimir Smrtnik, Obmann des Rates der Kärntner Slowenen Valentin Inzko, Obmann des Zentralverbandes slowenischer Organisationen Marjan Sturm und Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen und Sloweninnen Bernard Sadovnik). Vor allem aber erschien zahlreich zur Festveranstaltung die einheimische Bevölkerung.

Bürgermeister Franz Josef Smrtnik betonte unter tosendem Applaus in seiner Ansprache: „Es ist dies ein Tag, von dem ich nie erwartet hätte, ihn zu erleben. Der 16. August wird künftig ein Gemeindefeiertag sein.“

Gesanglich und musikalisch wurde die Festveranstaltung umrahmt vom Tamburizza-Ensemble „Tamika“, der „Vellachtaler Trachtenkapelle“ und dem Quintett der Brüder Smrtnik.